News   \   Karriere   \   Kontakt   \   Impressum
Reisinger und Partner

Bauphysik

 

Vorbeugen, beurteilen, reparieren.

Bei REISINGER & PARTNER haben wir für jede Phase Ihres Projekts die passenden bauphysikalischen Lösungen. Wir sind da vor Ihrem Neubau, um schon in der Planungsphase möglichen Baumängeln vorzubeugen und die Machbarkeit- und Sinnhaftigkeit aller bauphysikalisch relevanten Projektdetails zu klären. Wir sind da, wenn bei Bestandsimmobilien etwas passiert ist – und sichern Beweise, erstellen Gutachten, erarbeiten Sanierungskonzepte. Deren Umsetzung wir gerne begleiten. Bis wieder alles steht, schimmelfrei und trocken ist und einwandfrei funktioniert.

Unsere Dienstleistungen im Detail:

  • Komplette Bauphysik im Rahmen von Wohnbauprojekten
  • Energieausweise
  • Bauphysikalische Grunduntersuchungen
  • U-Wert-Bestimmung
  • Sommertauglichkeit
  • Bewertung von Wärmebrücken

 

Bau- und Energieberatung

 

Ressourcen bestmöglich nutzen.

Bei REISINGER & PARTNER haben wir das Thema Energie bewusst zu einem unserer Tätigkeitsschwerpunkte gemacht. Lückenlose Energieberatung und Bauberatung leisten weit mehr als die Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften, wie die Vorlage eines Energieausweises. Sie sind vielmehr der Schlüssel zu langfristig verantwortbarer und finanzierbarer Immobiliennutzung. Sie helfen der Umwelt und den Menschen in Zeiten, die Ressourcenschonung und die Erschließung neuer Energiequellen unabdingbar machen.

Unsere Dienstleistungen im Detail:

  • Energieberatung – objektiv und produktunabhängig
  • Niedrigenergie- und Passivhausberatung
  • Beratung zu ökologische Baustoffe
  • Umbau- und Sanierungsberatung
  • Förderberatung
  • Gebäude-Thermografie
  • Luftdichtheitsmessungen
NBS Wien-St.Pölten - Abschnitt West - Feste Fahrbahn
Im Rahmen der Errichtung der Neubaustrecke Wien-St. Pölten erfolgten im Bereich der Tunnelkette Perschlingtal (ca. Bahn km 41,000 bis ca. km54,200) die Oberbauarbeiten unter der Örtlichen Bauaufsicht unseres Büros.
Technikgebäude Tullnerfeld
Planung von 13 Technikgebäuden entlang der Hochleistungsstrecke Wien - St. Pölten im Abschnitt Tullnerfeld.
LS St. Pölten (GZU) Gesamt
Unser Büro wurde mit der Planungs- und Baustellenkoordination des 24,7 km langen Lückenschlusses St. Pölten – Loosdorf (vormals Güterzugumfahrung St. Pölten-GZU) beauftragt.